Atacama Argentinien Chile - Lubiger Weltsichten

Reisefotografie, Reisen, Fotoguide
Reisefotografie, Reisen, Fotoguide
Direkt zum Seiteninhalt

Atacama Argentinien Chile

Unterseiten > Unterseiten_Bilder
Eine Fototour in die Anden- Atacama Argentinien und Chile.....

Bolivien, Salzseen, Vulkane, die Anden von ihrer vielfältigsten Seite! Es gibt drei praktikable Wege, um von Deutschland nach Bolivien zu gelangen. Mit Lufthansa von Frankfurt nonstop nach Buenos Aires Argentinien, Bogota Kolumbien oder Sao Paulo Brasilien. Wir haben uns für Letzteres entschieden um die gewaltigen Iguazu Wässerfalle "mitzunehmen". Von Sao Paulo gibt es gute Verbindungen nach Bolivien (z.B. mit GOL).
Über Santa Cruz de la Sierra führte uns dann der Weg nach Sucre, der in knapp 3000 Meter hoch gelegenen Hauptstadt von Bolivien- Ausgangspunkt für eine abenteuerliche 4*4 Tour durch das gesamte Hochland, fantastische Lagunen, dem Salar de Uyuni dem größten Salzsee der Erde, zum Sayama mit 6542m höchster Berg Boliviens und zum Titicacasee. Gewaltige Ausblicke auf die Königskordillere und eine Fahrt über die legendere Todesstraße rundeteten diese Tour ab.
Um uns halbwegs wieder an das Stadtleben zu gewöhnen, verbrachten wir noch 2 Tage im quirligen La Paz. Der einzigen Stadt auf der Welt, welche innerhalb des Stadgebietes einen Höhenunterschied von 1000 Metern aufweist.
Mit der Schweizer Naturfotografin Birgit Kuhn und dem hervorragenden Fahrer und Guide Ruben Luna Aguilar (https://www.facebook.com/ruben.luna.3386585)       
Schreibt mir....
Zurück zum Seiteninhalt